Schlupfschal by RäuberLiese

 

Hier findet ihr ein schnelles,  aber sehr praktisches Schnittmuster für jedes Alter und jede Größe (KU 40 - 60). Neben dem einfachen Schlupfschal zum über den Kopf ziehen gibt es zwei weitere Varianten: eine mit Knöpfen (wenn man es nicht leiden kann, etwas über den Kopf ziehen zu müssen) und eine Möglichkeit für einen doppelten Loop in Patchworkoptik, wenn man es etwas bunter mag.


Der Unterschied zu anderen Schals liegt darin, dass der Schlupfschal by RäuberLiese auf sieben Größen angepasst mit viel weniger Stoff in der Länge auskommt und generell näher am Hals anliegt. So bleibt alles schön warm und man muss keine Unmengen an Stoff unter der Jacke verstauen.


Um es Vorweg zu nehmen: JA, ihr dürft den Schnitt kleingewerblich nutzen. Aber bleibt bitte fair und gebt immer die Quelle des Schnittes mit an! Auch wenn es "nur" ein Schal ist, steckt viel Arbeit dahinter!


Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir Bilder eure Werke nach meinem Schnitt zukommen lasst, die ich gern auf meinem Blog zeige :).


Viel Spaß beim nadeln und immer warme Hälse!

 

Download
Anleitung
Schlupfschal by Räuberliese - Anleitung.
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB
Download
Schnittmuster
Schlupfschal by RäuberLiese - Schnittmus
Adobe Acrobat Dokument 235.5 KB

(Aus technischen Gründen bekomme ich das Wörtchen "Bruch" gerade nicht IN das Schnittmuster, es steht daneben und wird mit ausgeschnitten. Ich werde das noch ändern, sobald mein PC wieder mitarbeitet^^. Solange vielleicht mit einem Stift im SM markieren, wo sich der Stoffbruch befindet.)

Download
Schablonenmaße
Falls ihr gern gleich auf Stoff zeichnet ohne Schablone, gibt es hier die einzelnen Maße:
Schablonenmaße.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Astrid (Sonntag, 06 Dezember 2015 21:48)

    Ich danke dir. Wird gleich ausprobiert.

  • #2

    Janet (Montag, 07 Dezember 2015 14:20)

    COOL! Habe schon länger nach soetwas gesucht :)
    Vielen Dank für das Freebook .
    Und vielen Dank für die Mühe ...

    (Hab es über Facebook von InJaCo gefunden)

  • #3

    Sina (Sonntag, 13 Dezember 2015 10:46)

    Vielen Dank für das Freebook. Wird nächste Woche ausprobiert :-)